News im August 2020

Es gibt gute Nachrichten zu verkünden!

Die Verträge sind von allen Parteien unterschrieben und durchgereicht, somit ist der neue Standort in der letzten Instanz auch festgelegt und für unsere Verwendung freigegeben! Nun kann auch nichts mehr schief gehen und wir werden alsbald aufbauen dürfen. Was uns noch fehlt ist eine Standortbegehung mit dem zuständigen Techniker und der damit verbundenen Klärung wie wir unsere Technik dort aufbauen dürfen, im Prinzip eine kleine Formalität, die aber äußerst wichtig ist. Ich bin gespannt wie lange es dauern wird bis wir einen Termin bekommen, da das ganze Team schon auf heißen Kohlen sitzt, immerhin kann es endlich losgehen.

Eigentlich habe ich ja letzte Woche bereits mit der Zuteilung seitens der BNetzA gerechnet, aber eine Verzögerung ist hier aktuell noch nicht schlimm, wichtig ist, dass die Papiere eintrudeln, wenn wir soweit sind den Schalter einschalten zu können.

Auch sollten bereits die ein oder andere Spende auf dem DARC-Konto eingetrudelt sein, für die wir uns an dieser Stelle herzlichst bedanken wollen. Sobald wir das Geld erhalten haben werden noch die letzten Komponenten eingekauft,um den Standort auch den geltenden technischen Vorschriften und Normen gerecht werden zu können.

Nebenbei habe ich HIER noch eine Unterseite erstellt, auf der ihr grob den Standort auf der Map sehen könnt. Genauere Bilder vom Standort werden aber erst während und nach dem Aufbau hinzugefügt, ich denke dass das auch Sinn macht, wenn der Platz erschlossen ist.

In diesem Sinne Vy73 de DB2OE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.