News Februar 2021

Heute hat sich der Winter in Nordhessen, aber auch in weiten Teilen der Bundesrepublik gemeldet. So nutze ich die Gunst der Stunde um auf ein paar Neuigkeiten hinzuweisen. Wetterbedingt haben wir noch keine Linktests bezüglich HamNet unternommen, allerdings habe ich mich auf eine andere spannende Betriebsart eingeschossen, die ich bei DB0WIZ noch installieren werde: TETRA!

Seit Ende letzten Jahres beschäftige ich mich  nun mit TETRA im Amateurfunkbereich und finde die Möglichkeiten, die uns ein solches Netzwerk bieten kann, sehr spannend, die Geräte sind verhältnismäßig günstig zu erwerben und der Installationsaufwand eines DMO-Repeaters ist überschaubar. Dennoch, die Programmierung der Geräte ist eine ganz andere Disziplin als wir es normalerweise im Amateurfunkbereich gewohnt sind.

Sobald es soweit ist werde ich natürlich die notwendigen Netzwerkparameter auf dieser Webseite bekannt geben, allerdings kann und werde ich keine Geräte programmieren. Die benötigten Informationen sind über allgemein auffindbare Suchmaschinen gut zu finden und das sollte sich auch jeder selbst erarbeiten, immerhin ist es im Geiste des Amateurfunks sich selbstständig technisches Wissen zu erarbeiten um daraus zu lernen. Auch kann ich keine Programmiersoftwares zur Verfügung stellen, weil ich sie selbst nicht besitze und dieser Bereich höchstkommerziell ist. Auch hat das HAM-TETRA keinen Bezug zum TETRA-Behördenfunknetzwerk, also bitte ich von Anfragen zu diesem Bezug abzusehen.

Was gibt es sonst noch so? Der Bandfilter im DMR-Repeater ist offenbar davon gelaufen und dämpft den Sender etwas stärker als gewollt, sobald sich die Möglichkeit bietet werde ich diesen neu abgleichen oder direkt austauschen. Das FM/D-Star Relais läuft ufb, ebenso der APRS-Digi. Alles in Allem läuft es auf dem Berg ganz hervorragend und auch die Antennen stehen noch wo wir sie installiert haben.

Das war es auch schon und nun wünsche ich allen noch viel Spaß mit dem vielen Schnee, ich werde jetzt wieder einmal Schnee schieben müssen.

Vy73 de DB2OE, Dennis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.